Kunden & Partner

Kibag

Im Rahmen der ABACUS Einführung der KIBAG hat triarc labs für die Zeiterfassung, Materialdatenbewirtschaftung und Disposition von Baumaschinen und Betonmischern Applikationen auf iOS und Android umgesetzt.

Schindler wurde im Jahre 2015 mit dem Digital Business Innovation Award ausgezeichnet. Stolz sind wir auch einen Teil dazu beigetragen zu haben. Wir haben mit neuesten Technologien dem SAP Ersatzteilkatalog ein neues Gesicht verpasst und dabei die Suche nach Ersatzteilen revolutioniert.

Mit Funktionen, die man von Google und Co. kennt, kann nun der Service Techniker ohne Internetverbindung komfortabel sein Ersatzteil mit seinem iPhone vor Ort im Lift finden und auch gleich weitere Ersatzteile bestellen.

Das Back-Office freut sich auch in der Web Applikation über die in SAP verwalteten Ersatzteile zu suchen und dabei einfach anzuwendende, jedoch mächtige Suchfunktionen verwenden zu können.

WWAG

Wettstein Kältetechnik hat triarc labs damit beauftragt, die Businessprozesse rund um den Aussendienst zu digitalisieren und die externen Mitarbeiter eng einzubinden. Dabei sollte auch gleich die Kommunikation mit den Kunden geschärft sowie die Qualitätsprüfungsprozesse ins digitale Zeitalter gehoben werden.

Wir haben eine Lösung für die Mitarbeiterdisposition, mobile Zeiterfassung und Arbeitsrapportierung sowie Informationsverwaltung über ihre Anlagen und Projekte umgesetzt.

Ende 2015 wurde die neue Lösung für rund 100 Fachkräfte eingeführt.

tpc

Regelmässig unterstützt triarc labs die tpc bei der Realisierung von Softwareprojekten. Vom Innovationsmanagementtool über die Verwaltung von Sendefassungen bis zur Arbeitszeiterfassung – triarc labs wirkt hinter den Kulissen massgeblich mit.

In Zusammenarbeit mit unserer Partnerfirma Lothal Datentechnik haben wir bei der Firma Enzler eine mobile Arbeitszeiterfassung umgesetzt. Die Arbeitszeiterfassung erfolgt über ein Tablet, an dem sich die Mitarbeiter per Badge einstempeln.

Die Buchungen können über eine Webseite kontrolliert und korrigiert werden. Zudem gibt ein Dashboard Übersicht über Anwesenheit der Mitarbeiter gegenüber der Planung.

Während einer Filmproduktion muss viel Film und Fotomaterial ausgetauscht werden. Zu diesem Zweck erstellten wir für onfilm tv das Portfolio-Tool, welches den unkomplizierten Austausch mit Kunden und Partnern während der Produktion eines Films erlaubt.

Das Pneuhaus Wädi steht für kompetente und freundliche Unterstützung rund um das Thema Auto und Bereifung. Mit unseren Praktikanten und Junior haben wir zu Schulungszwecken den Webauftritt und das Terminreservationssystem grunderneutert. Ein Erfolg für alle Beteiligten.

Im Sommer 2014 hat triarc labs im Auftrag der tpc die Software für eine digitale Werbetafel entwickelt. Diese bezog aktuelle, relevante Beiträge aus sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Instagram, etc. und zeigte sie animiert an. Somit können Betrachter dieses Werbebildschirms, immer die neusten Impressionen der Fussballfans auf der ganzen Welt sehen. Die Lösung kommt aktuell im Fifa Museum zum Einsatz.

Die Inspectron entwickelt und integriert seit 1989 optische Qualitätskontrollen in der Produktionsindustrie. Weltweit wurden bereits zahlreiche Anlagen erfolgreich installiert. Zusätzlich hat sich Inspectron auf die Entwicklung von Web- und Softwarelösungen spezialisiert. Wir haben in verschiedenen Projekten unterstützend mitgewirkt.

Partner

... weil man nicht überall der Spezialist sein kann

Durch unsere bisherigen Projekte haben sich einige wertvolle Partnerschaften gebildet. Wir suchen externe Partner, wenn wir Know-How brauchen, dass wir durch unser Team nicht abdecken können.

lothal

Seit Langem im Zeitmanagment zuhause, bietet Lothal Datentechnik umfassende Lösungen für anspruchsvolle Kunden aus einer Hand. Das Angebot reicht vom Zeit- und Zutrittsmanagement über mobile Lösungen bis hin zur Disposition. Wir bereichern seit 4 Jahren die soliden Produktmodule um die perfekte Prise Flexibilität, welche es erlaubt, Kundenwünsche zu übertreffen. Was könnte die Zusammenarbeit besser betonen als zu erwähnen, dass wir seit anfang 2016 Büro an Büro für unsere gemeinsamen Kunden arbeiten.

Axept

Als innovatives Schweizer Software-Unternehmen realisiert die Axept Business Software AG betriebswirtschaftliche Software-Lösungen mit ABACUS Business Software und der Business Intelligence-Software QlikView für namhafte Schweizer Unternehmen. Als Spezialist für verteilte Systeme unterstützen wir bei Zusatzbedürfnissen in Sachen Mobilität und Schnittstellen. In Grossprojekten für Kunden wie die Kibag konnten wir solide Schnittstellen und viel Erfahrung rund um das ERP ABACUS sammeln.

microsoft

Seit der Gründung von Triarc pflegen wir die Partnerschaft zu Microsoft. Über das BizSpark- und das BizSpark One Programm konnten wir als Start-Up Microsoft-Partner sein. Später konnten wir dank unserer Referenzprojekte und durch gezielte Schulung unserer Mitarbeiter Microsoft Silver Partner werden.

Für uns ist die Zusammenarbeit mit Microsoft gleich aus mehreren Gründen wichtig: zum einen läuft die überwiegende Mehrheit unserer Serverlösungen auf Windows-Servern. Andererseits verwenden wir von Microsoft entwickelte Programmiersprachen und Tools zum Erstellen unserer Software. Dank Sharepoint und Microsoft Azure ist es uns möglich, unseren Betrieb ohne eigene Server aufrecht zu erhalten. Zuletzt profitieren wir vom Informationsaustausch innerhalb des Microsoft Partner Netzwerks – ob direkt mit Microsoft oder mit anderen Microsoft Partnern.