Blog Listing

VADEMECUM fast geschafft

Vor knapp 3 Wochen haben wir über unser neues Projekt VADECUM und das Crowd Funding dazu von Ines Schlienger berichtet. Inzwischen sind bereits 12’900 CHF zusammengekommen. Das ist ja schon mal sensationell, aber reicht noch nicht ganz für die gewünschten 20’000 CHF. Es verleiben noch 9 Tage.

Wir möchten gerne nochmals alle aufrufen, einen kleinen Beitrag zu spenden. Es für einen wirklich guten Zweck. Die Applikation würde helfen, diese jahrelang erprobte und hilfreiche Früherkennung von Entwicklungsstörungen bei Babies und Kleinkindern weiter zu streuen und die Fachpersonen gewinnen mehr Zeit für die Gespräche mit den betroffenen Eltern.



Leave a Reply